BIO

PDT – diese Abkürzung steht für POMME DE TERRE. Dieser Name entstand irgendwann im Frühling 1993, noch in der Schulzeit in einer Französisch-Lektion. Viele Leute bezeichnen uns schlicht und einfach als „Härdöpfle“.

In der ursprünglichen Formation begann die Band im Sommer 1993 mit musizieren. Der erste Auftritt fand im Frühjahr 1994 in der Aarehütte in Worblaufen statt. Seitdem ist einige Zeit vergangen, einige Bands wurden gegründet, und sehr viele wurden wieder aufgelöst. PDT gibts immer noch. Und darauf sind wird ziemlich enormst stolz :-)

Wer kam, wer ging?

August 1993:
Miggu (Guit/Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Simu (Drums)

Januar 1994:
Miggu (Guit/Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Simu (Drums), Kusi (Keys)

Februar 1995:
Pfischi (Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Simu (Drums), Kusi (Keys)

Dezember 1996:
Pfischi (Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Simu (Drums), Kusi (Keys), Röschu (Sax)

Mai 1997:
Pfischi (Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Mike (Drums), Kusi (Keys), Röschu (Sax)

September 1999:
Stebu (Vox/Bass), Jüre (Guit), Mike (Drums), Lüzu (Guit), Röschu (Sax)

September 2000:
Dänu (Vox), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Mike (Drums), Role (Guit), Röschu (Sax)

April 2007:
Dänu (Vox/Guit), Stebu (Bass), Jüre (Guit), Mike (Drums), Röschu (Sax)

PDT hat seit der Bandgründung rund 180 Konzerte gegeben, darunter auch Auftritte in bekannten Lokalen: Mahogany Hall, Bierhübeli, ISC Bern, Braui Worb. Ein Höhepunkt war das Konzert im Jahr 2000 in Offenburg Deutschland. Tolle Erlebnisse sind jeweils die Konzerte im Müller «alte Mühle» in Deisswil.

Die fast ganz komplette Konzertliste.